Aktuelle Informationen rund um Ihr Fahrzeug

An dieser Stelle informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten und geben interessante Hinweise rund um Ihr Fahrzeug.

Beginn der Motorradsaison 2018

Bevor Sie die erste Ausfahrt durchführen, ist es Ratsam zunächst sämtliche Flüssigkeitsstände (Motorenöl, Bremsflüssigkeit vorne und hinten, ggfs. Kühlmittel) kontrollieren.

Die lichttechnischen Einrichtungen: Fahrtrichtungsanzeiger, Abblendlicht,  Begrenzungsleuchte / Standlicht, Bremslicht sind auf Funktion zu testen. Die Reifen sollten noch ausreichend Profil und keine Beschädigungen aufweisen und auch der Luftdruck kann über die Winterpause gesunken sein und kann leicht an einer Tankstelle gemessen und korrigiert werden.

Besondere Aufmerksamkeit ist der Bremsanlage zu widmen. Die Mindestbelagsstärke beträgt 1 mm, das Mindestmaß für die Bremsscheibendicke (z.B. MIN THK 4.5 mm) ist auf dem Scheibenrand angegeben und kann mittels Messschieber gemessen werden.

Die Kette ist optimaler weise vor der Winterpause mit einem Kettenreiniger gereinigt und anschließend mit Kettenspray geschmiert worden. Dann ist vor dem Start noch die Kettenspannung zu testen und ggf. nachzustellen.

Die GTÜ hält eine Checkliste bereit, welche zur Vorbereitung auf die Hauptuntersuchung , aber auch zum Saisonauftakt nützlich ist.

Bei Ihren ersten Ausfahrten müssen Sie besonders umsichtig sein, da Autofahrer zu Beginn der Saison die Motorradfahrer übersehen und nach einer langen Stand benötigt es auch wieder eine Eingewöhnung von Mensch und Maschine.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns unter 0331/730830 gerne an.

News vom: März 2018 | Rubrik: Sicherheit,Motorrad

« News Übersicht « zurück    

nachOben
customisable counter